Projekte und AG's

Wir möchten, dass unsere Schule ein Ort ist, an dem Schüler*innen und Lehrer*innen gemeinsam lernen und alle Lernenden entsprechend ihrer Möglichkeiten gefördert werden. Dabei arbeiten wir darauf hin, uns an gemeinsam erarbeiteten Regeln zu orientieren, die auch später im Leben für ein soziales Miteinander wichtig sind.

Durch vielfältige Projekte und Aktivitäten wollen wir die Gemeinschaft stärken und alle – sowohl Lehrer*innen, wie auch Schüler*innen und Eltern – in Planungs- und Entscheidungsprozesse einbinden, denn unsere Schule als Ort des Lernens und Lebens möchten wir auch gemeinsam gestalten.

In unserer Schule setzen wir dies in vielfältigen Projekten bereits um:

  • Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern erstellen gemeinsam eine neues Regelwerk und verabschieden dieses auch gemeinsam.
  • Wir bilden Mensascouts, Sporthelfer*innen und Streitschlichter*innen aus, die helfen, eine friedvolle und freundliche Atmosphäre zu schaffen.
  • In vielen Klassen berät ein Klassenrat aktuelle Themen und trifft klasseninterne Entscheidungen.
  • Beteiligung der Klassen an Entscheidungen, die den Schulalltag und die Gestaltung der Lernumgebung betreffen (z.B. Schulhofgestaltung, Schülerplaner)
  • Gestaltung einer partizipativen Schulhomepage
  • Einsatz von forschendem und entdeckendem Lernen
  • Kooperationen mit außerschulischen Einrichtungen (Tanzschule etc.)

Die einzelnen Projekte und Arbeitsgemeinschaften lernen Sie kennen, wenn Sie auf das Menü  oben rechts klicken!