Zauberäpfel aus der 6a

Am Montag verkauften die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a mit Unterstützung aus der Elternpflegschaft „Zauberäpfel“. Im Rahmen unserer Aktion „gesunde Schule“ entschied sich die Klasse Obst anzubieten. Bereits nach 15 Minuten waren alle Zauberäpfel verkauft.

 

  • Zauberäpfel_1_von_3
  • Zauberäpfel_2_von_3
  • Zauberäpfel_3_von_3

Mittelalter zum anfassen

Am Montag den 22.05.2017 konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c das Mittelalter einmal hautnah erleben.

Frau Solveig Mühlbach zeigte verschiedene Kleidungsstücke zum Ausprobieren und Anfassen.

Die Klasse erfuhr, wie die Adeligen aussahen und welche Mühe das an- und entkleiden machte. Anhand von anschaulichen Bildern, Hörbeispielen und Erzählungen erfuhren die Schülerinnen und Schüler viele interessante Einzelheiten über das alltägliche Leben im Mittelalter.

 

  • Mittelalter - 1 von 9 (1)
  • Mittelalter - 1 von 9 (2)
  • Mittelalter - 1 von 9 (3)
  • Mittelalter - 1 von 9 (4)
  • Mittelalter - 1 von 9 (5)
  • Mittelalter - 1 von 9 (6)
  • Mittelalter - 1 von 9 (7)
  • Mittelalter - 1 von 9 (8)
  • Mittelalter - 1 von 9

Offener Schulbeginn mit Frühstücksangebot

Seit dieser Woche beginnt der Schultag in der neu gestalteten Mensa mit einem Frühstücksangebot vor dem Unterricht.

 

Damit bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, bereits vor dem eigentlichen Unterrichtsbeginn in die Schule zu kommen und zu lesen, zu spielen, Mitgebrachtes zu verzehren oder sich einfach zu unterhalten. Für das leibliche Wohl bietet der Caterer ein kindgerechtes gesundes Frühstück mit Joghurtdrinks, Müsli, Vollkornprodukten und Kakao an. Außerdem können sich die Schülerinnen und Schüler immer an bereitgestellten Karaffen mit Wasser bedienen. Da uns Nachhaltigkeit am Herzen liegt, verzichten wir hier auf Einweggeschirr.

 

Dieser offene Beginn ermöglicht einen sanften Start in den Tag, bietet Raum zur Kommunikation und schafft gute Voraussetzungen für das gemeinsame Lernen.

 

  • mensa2
  • Mensa4
  • Mensa5
  • Mensa-1.-Tag
  • Mensa-8

Welttag des Buches 

 

Anlässlich des Welttags des Buches besuchte unsere Klasse 5B am 10.05.2017 die Buchhandlung am Markt in Hennef.
Gespannt hörten wir eine fesselnde Geschichte von Katja Koch! Anschließend lösten wir in einer Rallye verschiedene Aufgaben und Rätsel rund um Bücher und deren Geschichten.
Zur Belohnung erhielten wir alle am Ende das Buch "Das geheimnisvolle Spukhaus" von Henriette Wich und freuen uns schon jetzt darauf, es bald zu lesen!

 

Klasse 5B mit K. Bandekow

 

 

 

Boys' and Girls' Day an der GEHW

Verschönerung am Standort Wehrstraße

Schülerinnen und Schüler, die den boys` and girls`day in der Schule verbrachten, konnten in verschiedenen Bereichen ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. So wurde bei idealem Wetter mit viel Spaß in verschiedenen Aktionen zur Schulverschönerung geräumt, gestrichen, gegärtnert und geplant.

Nach oben

© Gesamtschule Hennef-West 2019