Wer ist der geheimnisvolle Mr.B.?

Theaterprojekt an der GEHW

Diese Frage können die Schüler*innen des Kurses „Darstellen und Gestalten“ der Jahrgangsstufe 8 und der Oberstufe an der Gesamtschule Hennef- West ihren Mitschüler*innen jetzt beantworten.

Die Schüler*innen der Klasse 8 beschäftigten sich seit November 2021 in wöchentlichen Workshops unter der Anleitung professioneller Musiker*innen und Tänzer*innen mit dem Komponisten Ludwig van Beethoven und seinen Werken, bekamen Einblicke in die Arbeitsweise von Künstler*innen und wie das Tanz- und Musiktheater „Spurensuche zu Mr.B“, das sie beim Gastspiel des professionellen Ensemble Quintole in ihrer Schulaula am 31.1.2022 miterleben konnten, entstanden ist. In eigener kreativer Arbeit entstanden in Zusammenarbeit mit dem Tänzer und Choreographen Adrian Castello und der Tänzerin Lena Visser mehrere Choreographien der Schüler*innen, die sie mit eigenen Beats begleiteten, die mit Projektleiterin und Musikerin Regine Held und ihrem Kollegen Sebastian Gokus/Schlagzeug erarbeitet wurden.

Ermöglicht wurde das Projekt, das im Juni in Form einer „Rallye der Künste“ durch Hennef seinen Abschluß finden wird, durch die organisatorische Unterstützung der Leiterin des Fachbereichs „Darstellen und Gestalten“, Cordula Oellers, und dem Verein Mutathe e.V. aus Bad Honnef, der die notwendigen Fördergelder über das Bundesprogramm Neustart Kultur mit dem Fördergeber Assitej e.V. /Internationale Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche akquirierte, der Kinder- und Jugendstiftung Hennef und der Hennef- Stiftung der Kreissparkasse Köln.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://gesamtschule-hennef-west.de/images/schulprojekte/2022/220131spurensuche/gallerie