Brand am Standort Wehrstraße

Liebe Eltern,

 

am heutigen Sonntag,15.04.2018, ist der Gebäudeteil B am Standort Wehrstraße durch einen Brand und die notwendigen Löscharbeiten so beschädigt worden, dass dort bis auf weiteres kein Unterricht stattfinden kann.

Es sind beim Brand keine Personen zu Schaden gekommen. Aus Sicherheitsgründen sind die an das Gebäude B anschließenden Räume bis einschließlich Mittwoch gesperrt, können aber ab Donnerstag wieder genutzt werden.

Für die betroffenen Klassen 5a, 5b, 5c und 5g bedeutet dies, dass andere Klassenräume gefunden werden müssen bis das Gebäude B wieder Instand gesetzt worden ist. Da am Standort Wehrstraße keine Raumkapazitäten vorhanden sind, werden diese Klassen in Räumen am Standort Fritz-Jacobi-Straße untergebracht. Das Thema „Beschädigung privaten Eigentums in den betroffenen Räumen“ und sich daraus ergebende Versicherungsfälle wurde bereits mit dem Schulträger angesprochen. Wir erhalten hierzu Nachricht von der Stadt Hennef. Der Unterricht und die Unterrichtsräume aller anderen Klassen sind nicht beeinträchtigt. Der Mensabetrieb kann am Standort Wehrstraße ohne Einschränkung stattfinden.

Folgende Regelungen gelten für den morgigen Unterrichtstag:

Alle Klassen kommen regulär zu dem Standort, in dem sie Unterricht haben.

  • Für alle Klassen findet in den ersten beiden Unterrichtsstunden Klassenlehrerunterricht statt.
  • Die Klassen 5a, 5b, 5c und 5g treffen sich um 08.10 Uhr in der Aula Wehrstraße, um das weitere Procedere zu besprechen. Im Anschluss gehen die Tutorinnen und Tutoren mit ihren Klassen an den Standort Fritz-Jacobi-Straße und lernen die neuen Räume und den Standort kennen.
  • Für die Klassen 5a, 5b, 5c und 5g findet Klassenlehrerunterricht auch in der 3. und 4. Stunde statt. Die Fachlehrer dieser vier Klassen wechseln zu Beginn der 6. Stunde den Standort und begleiten die Kinder zum Standort Wehrstraße. Dort besteht die Möglichkeit, gegen 12.45 Uhr in der Mensa zu Mittag zu essen. Selbstverständlich haben die Kinder der betroffenen Klassen ab Mittwoch die Möglichkeit, in der Mensa am Standort Fritz-Jacobi-Straße zu essen.
  • Für die Jahrgänge 5/6 finden die AGs nach Plan statt (bis auf krankheitsbedingte Ausfälle). • Für alle anderen Klassen findet der Unterricht ab der dritten Stunde nach Plan statt.

 

gez. Alfred Scholemann