Lechuza: Die Eule, die unsere Pflanzen bewacht
Erste Mitmachaktion zur Verschönerung der Mensa

Am 19.11.2018 gab es eine tolle Mitmachaktion: Unser Förderverein hatte dazu eingeladenen unsere Wohlfühloase - Bistro und Mensa in der Fritz-Jacobi-Straße - mit „klugen“ Pflanzgefäßen auszustatten. Das ließen sich die Schülerinnen und Schüler der AG Schulverschönerung und der Mensaausschuss nicht entgehen und krempelten gemeinsam mit dem Förderverein die Ärmel hoch.


„Lechuza“, auf Deutsch "die Eule", ist ein Bewässerungssystem, mit dem Pflanzen bis zu mehrere Wochen ohne Gießen optimal versorgt werden. Ein Wasserstandsanzeiger zeigt an, wann gegossen werden muss. Eine Riesenerleichterung! Vorbei die Zeit vertrockneter Birkenfeigen oder leicht angegammelter Palmen und Drachenbäume, die einfach zu nass geworden sind! In welcher Schule und welchen anderen öffentlichen Gebäuden gibt es sie nicht?! Sogar die Ferien wird die Begrünung unserer Wohlfühlanlagen in Zukunft gut überstehen.


Die Teilnehmer, unter ihnen die Schülerinnen und Schüler der AG Schulverschönerung,  Frau Hammer-Braß und Frau Forough sowie Elternvertreter des Mensaausschusses und Frau Rochau und Herr Thielen vom Vorstand des Fördervereins, hatten alle Hände voll zu tun. Auch „Otto“, so wurde der Riesengummibaum getauft, bekam einen neuen Topf. Da wurden schon einige starke Hände gebraucht! Finanziert wurden die nicht ganz billigen Gefäße von Geldern aus dem Sponsorenlauf. Unser Förderverein hat alles organisiert, Erde herangekarrt, Handschuhe beschafft und die fleißigen Helferinnen und Helfer mit Essen und Trinken versorgt. Die Aktion hat allen viel Spaß gemacht - und das Ergebnis kann in der Fritz-Jacobi-Straße bewundert werden.

 

  • IMG_3061
  • IMG_3067
  • IMG_3068
  • IMG_3071
  • IMG_3072
  • IMG_3075
  • IMG_3076
  • IMG_3077
  • IMG_3082
  • IMG_3083
  • IMG_3084
  • IMG_3085
  • IMG_3088
  • IMG_3089
  • IMG_3092
  • IMG_3093
  • IMG_3095
  • IMG_3099
  • IMG_3100
  • IMG_3105