„Seit 6 Jahren immer die Ersten“

– erster Zehnerabschluss der GEHW

153 Schülerinnen und Schüler aus sechs zehnten Klassen bekamen am 03. Juli feierlich ihre Abschlusszeugnisse überreicht. Bürgermeister Pipke resümierte in seiner Ansprache noch einmal aus städtischer Sicht, was den Rat vor sieben Jahren bewogen hatte, den Weg für eine zweite Gesamtschule freizugeben. Schulleiter Alfred Scholemann freute sich, allen Absolventen zu ihren Abschlüssen gratulieren zu können und skizzierte ihre verschiedenen Zukunftswege.

Er zeigte sich überzeugt, dass die in der GEHW erworbenen Kompetenzen für den nächsten Lebensabschnitt hilfreich sein werden. Als schul- und jahrgangsbester Schüler erfuhr Jonathan Sawazki mit einem Notendurchschnitt von 1,2 eine besondere Ehrung durch Schule und Förderverein.

Text: Martina Quadt-Lubitz

Titel-Foto: Matthes Mühlbach