Als iCal-Datei herunterladen
Theater: Biedermann und die Brandstifter
Mittwoch, 13. Juni 2018, 19:00 - 21:00

Am Mittwoch, dem 13.6., wird der DG-Kurs 9 von Frau Oellers zusammen mit dem Ergänzungskurs Theater 9 das Stück „Biedermann und die Brandstifter“ nach Max Frisch in der Aula in der Wehrstraße 80 aufführen. Der Kurs hat seit etwa einem Jahr daran gearbeitet und sogar eine Probenfahrt nach Windeck-Rosbach veranstaltet.

Teile des Stückes wurden ersetzt durch selbst geschriebene „Shortacts“, in denen die SchülerInnen eine Rolle nach Wahl aus dem Text ausgestalten durften. Zu den Shortacts gibt es auch eine App, die das Publikum im Anschluss nach jeder Station durchführen kann. Der letzte Teil des Theaterstücks wird dann wieder auf der Bühne gezeigt. Worum geht es in dem Stück? Biedermann (Kiana Diederich) weiß aus der Zeitung sehr genau, dass Brandstifter unterwegs sind, aber als ein Hausierer vor seiner Tür steht und um ein Dach über dem Kopf bittet, kann er ihn trotzdem nicht abweisen.

So nistet sich Sepp Schmitz (Ricardo Decker) mit seinem Freund Willi Eisenring (Dion Domingos) auf dem Dachboden der Biedermanns ein und wer von euch schon eine Idee hat, was nun passiert, kommt am besten selber zum Zuschauen!

Die Eintrittskarten kosten für Erwachsene 5 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren 3,50 Euro. Der Förderverein der Schule sorgt für das leibliche Wohl und bietet Getränke und Snacks zum Verkauf.

Wer die Gruppe noch einmal sehen will, kann dies im Rahmen der Kölner Schultheaterwochen tun, am 7.7. führen wir im Depot 2 in Köln-Kalk noch einmal nur unsere Shortacts auf und auch hier freuen wir uns über Zuschauer aus der Gesamtschule Hennef-West!

 Hier der Trailer für die Schultheaterwoche!

(co)