Teamtage der 5. Klassen

In der Zeit vom 12.- 16. Juni 2017 fanden an unserer Schule für die Jahrgangsstufe 5 die Teamtage statt. Bei diesen Tagen ging es darum, dass die Klassen ein Team wurde. Zu diesem Zweck wurden verschiedenen Spiele gespielt, Puzzleteile bemalt und ein Ausflug gemacht. Bei der Wanderung nach Blankenberg waren wir in Teams eingeteilt, mussten Aufgaben lösen und einen Schatz finden. An den anderen Tagen spielten wir Spiele. Wir mussten zum Beispiel als ganze Klasse durch ein Spinnennetz klettern, ohne an die Fäden zu kommen, weil die Spinne sonst erwacht und uns auffrisst. Wir mussten auch den „Amazonas“ überqueren, in dem Krokodile lebten, die uns beißen wollten. Nur durch Teamarbeit konnten wir die Schwierigkeit gemeinsam lösen. Am letzten Teamtag frühstückten wir gemeinsam in der Klasse und legten das große Puzzle, von dem jeder Schüler ein Puzzleteil bemalt hatte, zusammen. So entstand ein Puzzle aus insgesamt 150 Teilen und das sah super aus. Die Woche hat uns sehr gut gefallen. Man sollte so etwas viel öfter machen.

(Jona, Lotta, Maite aus Klasse 5a)

  • P1120269
  • P1120313
  • P1120325
  • P1120328
  • P1120349
  • P1120366
  • P1120414

Lesenacht 2017

Was geschah in der Lesenacht?

Am 03.03.2017 fand die Lesenacht für 30 SchülernInnen der Jahrgangsstufe 5 statt. Es gab diese Bücher zur Auswahl, die von den DeutschlehrerInnen in der Zeit von 18 bis 21 Uhr vorgelesen wurden: Die SchülerInnen der Klassen 5 a, b und c durften sich zuerst zwei Bücher aussuchen, aus denen ihnen in schön geschmückten Klassenräumen vorgelesen wurde.